Ayurvedische Trisdosha-Kerze · Lavendel Zitronengras
Ayurvedische Trisdosha-Kerze · Lavendel Zitronengras
Ayurvedische Trisdosha-Kerze · Lavendel Zitronengras
Ayurvedische Trisdosha-Kerze · Lavendel Zitronengras

Ayurvedische Trisdosha-Kerze · Lavendel Zitronengras

Normaler Preis €15,95
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar | Lieferzeit 2-3 Werktage
Kostenloser Versand ab 49 Euro deutschlandweit

HIGHLIGHTS

  • Lässt Dein Ölherz höher schlagen
  • Alle Produkte mit Liebe von Hand ausgewählt
  • Versandkostenfrei ab 49 € Warenwert deutschlandweit
  • Nachhaltiges Upcycling von Versandmaterial

Duftende ayurvedische Trisdosha-Kerze

Beleuchten Sie Ihren Weg zur inneren Harmonie mit dieser luxuriösen Duftkerze aus Kokosnussbutter und Sojawachs. Die Kerze ist mit der Güte der ayurvedischen ätherischen Öle angereichert und wird mit 2 Dochten in einem wunderschönen kupferbeschichteten Glas von Hand gegossen.

Die wunderbare Balance zwischen der beruhigenden Kraft von Lavendel und der erfrischenden Essenz von Zitronengras macht es zur idealen ätherischen Ölmischung für Tridosha, jedoch auch im Sommer perfekt für den Außenbereich, um Insekten fern zu halten.

  • Lavendel und Zitronengras - beruhigend und erfrischend
  • Kokosnussbutter & Sojawachs
  • Weniger Rauch und Ruß durch Baumwolldocht
  • Mit natürlichen ätherischen Ölen
  • Brenndauer: 20 Stunden
  • Maße: 6x9 cm
  • Gesamtgewicht: 200 g
  • Verpackung: Karton Geschenkbox

Eigenschaften von Tridosha
Von Natur aus beruhigte, harmonische Individuen, die ein natürliches Gleichgewicht ausstrahlen. Normalerweise mittelgroß, haben sie einen idealen Körperbau. Sie fürchten möglicherweise das Unbekannte und finden es schwierig, mit extrem stressigen Situationen umzugehen.

Eine Kerze anzünden
Wir glauben, dass das einfache Anzünden einer Kerze Freude und Wohlbefinden bringen kann. Wenn Sie den zarten Duft unserer langsam brennenden Ayurveda-Kerze genießen, empfehlen wir Ihnen, inneren Frieden und Ruhe zu kultivieren, damit Ihr wahres Licht scheinen kann.

Wie verhindert man das "Tunneln" einer Kerze?
Kerze brennen lassen, bis die gesamte Oberfläche des Wachses vollständig geschmolzen ist. Andernfalls bildet die Kerze ein Loch in der Mitte und brennt beim nächsten Entzünden nur teilweise ab. Die Wachsschmelze sollte etwa 1 cm tief sein, bevor Sie die Flamme löschen.
Wir empfehlen auch, den Docht zu beschneiden, wenn er zu lang ist, damit die Flamme nicht zu groß wird und die Kerze unnötig schnell verbrennt. Ein zu kurzer Docht kann jedoch verhindern, dass eine breite Kerze bis zum Rand schmilzt. Daher ist auch eine richtige Dochtlänge wichtig, damit eine Kerze gut brennt. Faustregel: Eine breitere Kerze benötigt einen längeren Docht als eine kleinere Kerze.


Zuletzt Angesehen